In dieser Ausgabe wird über das Sportangebot “ Skigymnastik“ berichtet. Seit fast 20 Jahren bietet Sportkamerad „Berni“ Utke dieses Angebot an. Passend als Vorbereitung für den Winterurlaub finden die Übungseinheiten von Oktober bis März statt. Meist treffen sich 10 bis 15 Teilnehmer am Sonntagmorgen zwischen 11.00 und 12.00 Uhr in der Sporthalle am Bergstadion.

Für den geplanten Skiurlaub soll das damit verbundene Verletzungsrisiko reduziert werden. Das Angebot richtet sich auch an Personen die Interesse an Fitness haben und ihre Leistungsfähigkeit steigern wollen. In den Übungsstunden werden Ausdauer, Kraft u. Beweglichkeit geschult. Das Angebot gilt für Erwachsene und Jugendliche. Nichtvereinsmitglieder können gegen eine Gebühr ebenfalls teilnehmen.

Pro Jahr werden zwei Kurse angeboten. Ablauf der Übungsstunde: Zunächst wird durch ein Intervalltraining(Laufen und gehen nach Musik) der Körper aufgewärmt. Zwischendurch gibt es dann schon einige Dehnübungen. Der Mittelteil besteht aus unterschiedlichen Themenbereichen wie z.B. Rope-Skipping, Gymnastikbälle, Bank,Matten, Medizinbälle oder verschiedene Circuits. Zum Abschluss werden skispezifische Übungen durchgeführt.

Allen Kursteilnehmern die diesen Kurs als Vorbereitung für den Skiurlaub nutzen, wünschen wir ein „Ski-Heil“. Allen anderen Aktiven, die diese Gruppe regelmäßig schon seit Jahren besuchen, wüschen wir weiterhin viel Spaß. Wir hoffen das noch viele weiter Kurse in der Skigymnastik in den nächsten Jahren folgen werden.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.