Der 1. Vorsitzenden Jens Sommer begrüßte am Samstag, den 10.01.2009 knapp über 60 Vereinsmitglieder in der Sporthalle am Bergstadion zu der diesjährigen Jahreshauptversammlung.

Die kalte Witterung hielten doch einige Personen von dem Besuch ab. Außerdem kam es zu mehreren Krankheitsbedingten Absagen. Die Grippewelle hat auch Schwelentrup erfasst. Zu den Gästen zählten Bärbel Happ (Vorsitzende Kreissportbund Lippe), Heinz Osterhage (Kreissportbund Lippe) und der 1. Vorsitzende vom gemeinsamen Fußballverein FC Schwelentrup / Spork-Wendlinghausen, Sebastian Beyer. In seinem ausführlich vorgetragenen Geschäftbericht schilderte der 1. Vorsitzende die Aktivitäten des Sportvereines im Jahr 2009. Danach berichtete Jens Sommer über die Veranstaltungen im Jahr 2008. Hervorzuheben war die 80 Jahr Feier vom 12. bis 14. September. Diese Veranstaltung konnte als erfolgreich bezeichnet werden. Dann wurde noch kurz über die sportlichen Aktivitäten der einzelnen Abteilungen im Sportverein berichtet. Hervorzuheben ist die Bildung der neuen Gruppe „Out-Door“ für Kinder im Grundschulalter, Zum Schluss sind noch die Termine der Schwelentruper Veranstaltungen 2009 bekannt gegeben worden. Bilder vom vergangen Jahr wurden in den Geschäftsbericht eingebracht. Sie wurden mit einem Beamer präsentiert. Der Kassenbericht wurde vom Hauptkassierer Rainer Fornefeld durch eine Power-Point Präsentation dargestellt. Er berichtet ausführlich über die finanzielle Situation im RSV. Geehrt wurden vom Kreissportbund Lippe Bernhard Utke für das 40zigste Sportabzeichen. Ehrungen vom Fußball und Leichtathletik Verband erhielten Lona Kränkel, Heike Wolf, Ulrike Lampe ( Ehrennadel in Gold ) und Hildegard Krusekopf (Ehrennadel in Silber) . Ehrenmitglieder des RSV wurden Horst Lehmeier, Horst Grote und Gerhard Kruse . Eine Ehrung für 50.jährige Mitgliedschaft im RSV bekamen Peter Witzig, Friedhelm Wolf und Rolf Thomas. Die Vereinsnadel in Gold wurde Herta Petig, Irmgard Kruse, Martha Strunk, Karin Wehrbein, Gerlinde Eide, Magdalene Diederich, Jutta Beer, Ralf Hohmeier, Uwe Tünker, Bernd Kötz, Bernd Mühlenmeier, Horst Reese, Siegried Sieger und Rudolf Diekmeier überreicht. Die silberne Vereinnadel nahmen Andreas Sentker, Andreas Boehlke und Nils Pieper entgegen. Im Anschluss überreichte Sportabzeichenprüfer Bernhard Utke die erfolgreich bestandenen Sportabzeichen. Zahlreiche Kinder hatten diesen Moment entgegengefiebert. Sie nahmen Ihr Sportabzeichen stolz entgegen. Bei den anstehenden Vorstandswahlen sind folgende Personen gewählt worden: Jens Sommer ( 1.Vorsitzender ), Klaus-Dieter Stehle ( 2. Vorsitzender ), Sven Ludwig ( stellvertretender Vorsitzender ), Ralf Kuhn ( Geschäftsführer und Sozialwart ) und Rainer Fornefeld als Hauptkassierer. Alle Übungsleiter wurden in Ihrem Amt bestätigt. Nach knapp 2,5 Stunden endete die Versammlung mit dem Vereinslied „ Grün und Weiß „. Anschließend fand noch ein gemütlicher Teil bis in die späten Stunden statt.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.