Im Vereinslokal Bürgerkeller trafen sich über 35 aktive und passive Fußballer zu ihrer Jahresversammlung. Nach einem rustikalen Schlachtefestessen (in bewährter Form ausgerichtet von Obmann Joachim) standen die Berichte von Obleuten, Kassierer und Festausschuss an.
Ein Highlight war sicher der Gewinn des Großgemeindetitels. Aber auch die anderen Veranstaltungen wie Kickerturnier, Fussballgolf und Tennisturnier konnten erfolgreich durchgeführt werden. Berni hatte jeweils einige Fotos vorbereitet, die per Beamer von den Teilnehmern angeschaut werden konnten. Die nächste Veranstaltung, eine Wanderung mit einem Besuch beim KKSV und einer Schiesseinlage mit abschließenden Grünkohlessen, ist bereits geplant. Der Jahresterminplan 2020 wurde ebenfalls vorgestellt.
Die Wahlen ergaben (wie auf dem Foto von links nach rechts) folgendes Ergebnis:
Fussballobmänner Frank Stamm und Joachim Stehle, Kassierer Wolfgang Förster, Festausschuss Berni Utke, Stephan Grabbe, Willi Ostmann, Betreuer Andreas Jendrian und Spielführer Holger Kunze.

Fußball Alte Herren des RSV Schwelentrup.Versammlung mit Rekordbeteiligung!Im Vereinslokal Bürgerkeller trafen sich…

Gepostet von RSV Schwelentrup von 1928 e.V. am Donnerstag, 24. Oktober 2019
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.