Vom 12. bis 14. September fand die 80 Jahr Feier des RSV Schwelentrup auf dem Bergstadion statt. Die Veranstaltung startete am Freitag mit einem Alt-Herren Turnier. Am Samstag fand ein Hobby-Fußball-Turnier statt. Dieser Veranstaltungspunkt war ein Riesenerfolg.

Es ist gelungen, 13 Mannschaften zum Spiel auf dem Bergstadion zu motivieren. Zum Glück spielte auch endlich bei einer RSV Veranstaltung mal wieder das Wetter mit. Der Besuch bei diesem Turnier war sehr gut. Gewonnen hat das Vereinsteam von Firma Isringhausen. Es wurde ein Wanderpokal überreicht, der von Horst Beyer gestiftet wurden. Vielen Dank. Auch an die Kinder wurde gedacht. Es wurde wieder unser Trampolin aufgebaut. Highlight für die “ Kleinen “ waren die „Sternenfänger“, die mit Ihrem kleinen Zirkusprogramm zum Mitmachen motivieren konnten. Für den Abend wurde die Live-Band „No Talent“ verpflichtet. Leider kamen nicht so viele Besucher wie erhofft. Dieses war eigentlich sehr schade, denn die Band hinterließ einen sehr guten Eindruck. Die Stimmung an diesem Abend war sehr gut. Am Sonntagmorgen luden unsere Nordic-Walking und Fahrrad-Abteilungen zu einer gemeinsamen Veranstaltung ein. Am Sonntagnachmittag trugen die zwei Mannschaften vom FC ihre Meisterschaftsspiele aus. Wobei die Begegnung der „Ersten“ ein Spitzenspiel war. Dieses Spiel konnte sehr deutlich gewonnen werden Insgesamt konnte der 80 Jahr Feier als erfolgreiche Veranstaltung bewertet werden.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.