Bergstadion.

Mann nennt es auch das Camp Nou des lippischen Nordens!

Unser geliebtes Bergstadion ist die sportliche Heimat des RSV Schwelentrup. Keine Sitzschalen, keine Logen. Hier wird noch stilecht auf Stehplätzen das Geschehen auf dem Spielfeld beobachtet und kritisch kommentiert.

Seit vielen Jahren trotz das Bergstadion dem lippischen Landwetter, den fiesen Stohlenschuhen der Fußballer, achtlos verschütteten Kaltgetränken und fiesen Attacken der hiesigen Maulwurfgemeinde. Auch wenn hier oder da schonmal etwas nachgebessert werden musste, ist der Platz und das umliegende Areal noch immer eine wahre Schönheit.